Wie man mit Online-Investitionen richtig Geld verdient

Guten Morgen, Leute! Heute werden wir uns mit einem sehr interessanten Thema beschäftigen, bei dem viele Zweifel aufkommen, vor allem bei den meisten Neulingen in diesem Online-Geschäft. Es geht darum, wie man mit Online-Investitionen auf die sicherste, korrekteste und profitabelste Weise Geld verdienen kann. Fast nichts, oder? Das wollen wir doch alle, nicht wahr?

Geld verdienen mit der richtigen Anlagemethode

Jeden Tag bekomme ich Fragen wie: “Tino, ich habe 100 Dollar, soll ich sie hier investieren? Ist das sicher? “Tino, was empfiehlst du mir, 50 Dollar zu investieren, um schnell Geld zu verdienen? “Ich habe 200 Dollar gespart und möchte einen Gewinn machen, wo soll ich das Geld anlegen? Dies sind zweifellos sehr komplexe und schwer zu beantwortende Fragen.

Zunächst einmal müssen Sie berücksichtigen, dass ich kein Finanzexperte oder ähnliches bin, sondern nur ein ganz normaler Mensch (natürlich mit viel Erfahrung im Online-Geschäft), der ehrlich versucht, jeden Monat online zusätzliches Geld zu verdienen.

Womit ich Ihnen helfen kann, ist, Ihnen die grundlegenden Richtlinien mitzuteilen, die jeder Mensch befolgen sollte, wenn es darum geht, auf die richtige Art und Weise in eine Online-Plattform oder ein Geschäft zu investieren. Außerdem zeige ich Ihnen die besten Websites zum Investieren, die es heute gibt und die ich persönlich mit guten Ergebnissen nutze.

Haftungsausschluss: Dinerobits bietet keine finanzielle Beratung jeglicher Art. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Investitionen sind mit einem (mehr oder weniger großen) Risiko verbunden. Legen Sie niemals Geld an, das Sie nicht zu verlieren bereit sind oder das Ihre Haushaltsfinanzen in Schwierigkeiten bringen könnte. Berücksichtigen Sie Ihre persönlichen Umstände und stellen Sie eigene Nachforschungen an. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Zunächst einmal: Was sind Investitionen?

Der Grundgedanke hinter jeder Investition ist, dass wir unser Geld in der Erwartung einsetzen, dass es im Laufe der Zeit mehr oder weniger schnell wächst. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun: Investitionen in Aktien, Immobilien, Edelmetalle, gewinnbringende Franchise-Unternehmen, Kunstwerke und so weiter.

Sowohl in der Offline- als auch in der Online-Welt gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, sein Geld anzulegen. In diesem Blog werden Sie jedoch kaum Informationen über diese Art von konventionellen Anlagesystemen finden, da die meisten der von uns genutzten und empfohlenen Websites zur Einkommenserzielung völlig kostenlos sind.

Ein kleiner Teil unseres Portfolios besteht jedoch aus Websites, auf denen Sie nur Geld verdienen können, wenn Sie Kapital aus Ihrer eigenen Tasche investieren. In den meisten Fällen handelt es sich dabei nicht um die typischen Anlagesysteme, die wir gerade besprochen haben (mit Ausnahme einiger weniger Fälle, die Sie weiter unten sehen werden), sondern um andere Methoden, die in der Regel für die meisten Menschen völlig fremdartig klingen.

PTCs? Multilevels? Gewinnbeteiligung? Kryptowährungen? “Aber was ist das?” Das antworten mir meine Kollegen, die schon ihr ganzes Leben lang dabei sind, wenn ich ihnen erzähle, was ich im Internet mache – sie denken, ich sei verrückt.

Unabhängig von der Art der Investition, die wir anstreben, um eine Rendite für unser Geld zu erzielen, gibt es auf jeden Fall einige Richtlinien, die wir immer befolgen müssen (wenn wir nicht wollen, dass es sich verflüchtigt, anstatt sich zu vermehren, was wir eigentlich wollen).

Wie man durch richtiges Investieren Geld verdient

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie irgendwo investieren, ist: Wie viel Geld bin ich bereit zu investieren? Sobald diese Frage beantwortet ist, lautet die nächste Frage: Wie viel Geld bin ich bereit zu verlieren? Und schließlich sollten Sie sich fragen: Wird es mein Alltags- und Familienleben beeinträchtigen, wenn ich dieses Geld verliere?

TATSACHE: Obwohl diese Fragen ganz offensichtlich sind, stellen viele Menschen sie nicht, bevor sie ihr Geld irgendwo anlegen, was oft zu allen möglichen Unannehmlichkeiten, Enttäuschungen, Familiendramen und so weiter führt.

Betrachten wir die erste Frage: Wie viel sind Sie bereit zu investieren? Dies ist eine Entscheidung, die Sie ganz persönlich treffen müssen, ohne sich von der Meinung anderer beeinflussen zu lassen. Nur Sie wissen, wie viel Geld Sie haben, woher Sie es haben und ob Sie es kurz-, mittel- oder langfristig brauchen werden.

Es gibt eine Grundregel, die jeder Anleger beachten sollte, bevor er sein Geld irgendwo anlegt: Es wird immer Anlagen geben, bei denen wir Geld verlieren. Es ist unmöglich, in jedem Geschäft, das man betreibt, alles richtig zu machen.

Und genau hier liegt der erste Fehler eines Anfängers bei dieser Internet-Investition: Sie investieren Geld, das Sie nicht verlieren können, ohne dass Ihr tägliches Leben und/oder das Ihrer Familie darunter leidet. Sie sollten das Geld, das Sie zum Überleben brauchen, niemals anrühren.

Die beiden wesentlichen Leitlinien

Die beiden Leitlinien, die befolgt werden müssen, um dieses Geld in keiner Weise zu gefährden, sind sehr einfach:

1 Investieren Sie kein Geld, das von Ihrem Arbeitslohn stammt, für grundlegende Ausgaben (Lebensmittel, Strom, Hypotheken usw.).

2 Legen Sie niemals etwas an, das mit Ihrem Haus, Ihrem Auto, Ihrer Altersvorsorge, den Ersparnissen Ihrer Familie usw. zu tun hat.

Jetzt werden Sie mich fragen: “Also… woher bekomme ich das Geld, um in diese coolen Investment-Websites im Internet zu investieren? Ganz einfach: mit dem Geld, das Sie nach und nach auf den vielen kostenlosen Websites verdienen, die es im Netz gibt, um Einkommen zu erzielen.

Ohne weiter darauf einzugehen, finden Sie hier auf dinerobits.com Dutzende von Websites, auf denen Sie nach und nach eine recht interessante Menge Geld verdienen können, ohne einen einzigen Euro zu riskieren. Anschließend können Sie dieses Geld in aller Ruhe investieren und dabei die größtmögliche Rentabilität anstreben 😉.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die besten Sparmethoden anzuwenden, die es Ihnen ermöglichen, Kapital anzusammeln, um es in die Projekte zu investieren, die Sie für besonders attraktiv halten.

Definitionen und wesentliche Begriffe

Um mit der richtigen Investition Geld zu verdienen und einen guten Start in das Online-Geschäft zu haben, ist es wichtig, dass Sie einige wichtige Begriffe kennen. Sie lauten wie folgt:

  • Portfolio: Auch bekannt als “Portefeuille” oder mit dem angelsächsischen Begriff “Portefeuille”, ist es die Menge der Investitionen, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiv haben. Es ist unerlässlich, dass Sie es streng und kontinuierlich überwachen und die notwendigen Änderungen vornehmen, um ein Gleichgewicht zwischen Verlusten und Gewinnen zu erhalten.
  • Liquidität: Dies ist das Geld, das Ihnen zur Verfügung steht (und somit nicht investiert ist) und über das Sie jederzeit verfügen können. Bei jeder erfolgreichen Anlagestrategie ist es wichtig, Liquiditätsrichtlinien für Ihr Portfolio festzulegen.
  • Rentabilität: Die Fähigkeit, zusätzlich zu der geleisteten Arbeit, Anstrengung oder Investition einen Gewinn zu erzielen oder zu produzieren.
  • Return on Investment (ROI): Der im angelsächsischen Sprachraum übliche Begriff ROI ist ein Wert, der es ermöglicht, die Rentabilität einer Investition zu bewerten, indem er den erzielten Nutzen durch die entstandenen Kosten dividiert.
  • Zinseszins: Dieser Begriff steht für die Fähigkeit, unser Geld wieder anzulegen. Zum Beispiel:

Wir investieren 100 Dollar in einen Ort und erzielen nach einem Jahr einen Gewinn von 10 Dollar. Dies entspräche einer Rendite von 10 %. Für das folgende Jahr hätten wir statt der anfänglichen 100 Dollar 110 Dollar, die es uns ermöglichen würden, das dritte Jahr mit 121 Dollar zu beginnen, wenn wir sie an der gleichen Stelle und mit der gleichen Rentabilität investieren würden.

Der Zinseszins ermöglicht es uns also, unser Geld exponentiell zu vermehren, wenn wir es einsetzen, ohne die ursprüngliche Investition zu verändern.

Investitionspläne und -strategien

An diesem Punkt sollten wir uns bereits über die drei grundlegenden Punkte eines guten Online-Investors im Klaren sein:

Investieren Sie niemals Geld, das Sie zum Leben brauchen.
Es ist unmöglich, es jedes Mal richtig zu machen. Manchmal werden Sie gewinnen und manchmal werden Sie verlieren.
Der Schlüssel liegt darin, öfter Recht zu haben, als man sich irrt.
Mit Investitionen Geld verdienen und gute Renditen erzielen

Nun, da wir uns über diese drei Aspekte im Klaren sind, müssen wir zur zweiten Phase übergehen: Wo legen wir unser Geld an? Gute Frage, hahaha 😀 Diese Entscheidung ist nicht einfach, denn obwohl es sehr gute Möglichkeiten im Internet gibt, werden wir auch Hunderte von Betrügereien finden, die uns unsere Zeit und unser Geld verschwenden lassen werden.

Ausgehend von diesen unumgänglichen Voraussetzungen müssen wir uns zwei Fragen stellen:

Wie lange sind wir bereit zu warten, bis sich unsere Investitionen amortisiert haben und wir von den Vorteilen profitieren können?

Welche Risiken sind wir bereit einzugehen, um mehr zu verdienen?

Die erste Frage mag offensichtlich erscheinen, aber Sie wären überrascht, wie viele E-Mails und Kommentare ich erhalte, aus denen hervorgeht, dass sich die Betreffenden diese Frage nie gestellt haben. Sehen Sie sich ein Beispiel an:

“Tino, ich habe $150 auf der eToro Website investiert. Es sind 3 Monate vergangen und ich habe noch nicht einmal meine Investition zurückerhalten. Ich dachte, das ginge schneller und ich brauche das Geld. Wann bekomme ich meinen Gewinn?

Was meinen Sie damit, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website nicht gelesen haben, bevor Sie Ihr Geld eingezahlt haben? Wenn Sie sie gelesen hätten, wüssten Sie bereits, dass es keinen festen Zeitrahmen für die Rückzahlung Ihrer Investition und die Nutzung der Vorteile gibt, da dies von vielen Faktoren abhängt.

Andererseits, was meinen Sie damit, dass Sie das Geld brauchen? Haben wir uns nicht darauf geeinigt, dass man niemals Geld im Internet investieren sollte, das man zum Leben braucht? Du meine Güte… du hast mir nicht einmal zugehört!

OK, zurück zur ersten Frage: Wie lange sind wir bereit zu warten? 2 Monate? 5 Monate? 1 Jahr? Zwei Tage? Sobald wir uns darüber im Klaren sind, besteht der nächste Schritt darin, nach Standorten zu suchen, die diese Anforderungen erfüllen.

HINWEIS: Hier kommt die gründliche Analyse der Website, der Seite oder des Systems ins Spiel, in die wir unser Geld investieren wollen. Es ist unerlässlich, die Bedingungen, Geschäftsbedingungen, rechtlichen Aspekte, Fristen usw. zu lesen, um spätere Überraschungen zu vermeiden.

Parallel zu diesem Schritt sollten wir uns die zweite Frage stellen: Welches Risiko sind wir bereit einzugehen, um in kürzerer Zeit mehr zu verdienen? Und noch eine dritte: Was ist unser Investitionsprofil?

Wollen wir in kurzer Zeit hohe Renditen erzielen und dabei ein höheres Risiko eingehen, oder bevorzugen wir bescheidenere Renditen mit einer größeren Chance, sie über einen längeren Zeitraum zu erhalten? Diese Fragen lassen sich mit einer einzigen Prämisse beantworten: unserem Endziel.

Wie man mit Online-Investitionen richtig Geld verdient
Scroll to top